News


KRIMITOUR AM 30.10.2021

Beginn 10 Uhr

Dauer ca. 2 Stunden

Mögen Sie Krimis und rätseln dabei fieberhaft mit, wer der Täter sein könnte?

Wie wäre es, wenn Sie sich selbst einmal als Ermittler auf die Spuren der Verbrecher heften und diese am Ende überführen? Sie sind dabei nicht alleine, denn Ihr Hund muss Sie dabei als vierbeiniger Ermittler unterstützen!

Melden Sie sich jetzt zu unserer Krimiwanderung an und lösen Sie einen Fall, in dem Sie mit Ihrem Hund Fährten folgen, Hinweiskarten auswerten, Rätsel lösen, Zeugen befragen und vieles mehr!

Und schweigend steht der Wald

 In der idyllischen kleinen Gemeinde Klosterneuburg passiert ein tragisches Ereignis. Am Sonntagmorgen wird auf einem Hochsitz im Wald eine männliche Leiche von einer Joggerin entdeckt. Wie sich später herausstellte, wurde er mit einem Jagdgewehr aus etwa zwanzig Metern Entfernung erschossen und die Joggerin ist die gemeindeansässige Försterin. Zufall? Ziemlich genau zum selben Zeitpunkt verschwindet Michael Keller, ein Beamter. Weiß seine Frau Patricia bereits, dass er nie mehr wiederkommen wird, oder warum reagiert sie so entspannt?

Gibt es zwischen dem Verschwinden des Mannes und dem Toten eine Verbindung?

Finden wir es gemeinsam heraus – SOKO Wuff braucht für die Ermittlung dieses Falles Eure Unterstützung.

 

Den Dienstausweis erhaltet Ihr für 50,00 Euro bei der Einsatzleitung unter astrid@hundespass.at

 

Der Treffpunkt wird nach Zahlungseingang bekannt gegeben.